Die Halle

 Die neuen Griffe sind da!

Wandbereiche und Kletterflächen


Die Halle bietet alles was das Boulderherz begehrt: Platten, senkrechte Wände, Überhänge. Beim Entwurf der Wände wurde insbesondere darauf geachtet, weite Wandbereiche zu gestalten, die den Schrauber*innen eine Vielzahl an Möglichkeiten bieten, vielseitige Probleme zu schrauben. Zudem sollte die Halle "einsteigerfreundlich" sein, sodass nicht Kraft der begrenzende Faktor bei dem Bewältigen von Boulderproblemen ist.

Bilder vom Bau der Halle


Die Ortsgruppe Bielefeld der Naturfreunde hat im DIY-Stil das denkmalgeschützte Gebäude - das sogenannte Bootshaus -  saniert. Dabei ist im Obergeschoss des Gebäudes eine Boulderhalle entstanden, die etwa 200m2 Kletterfläche bietet.   

 

Boulderhalle// Bootshaus