Schnupperklettern

Schnupperklettern


Da die Boulderhalle Bootshaus eine Vereinshalle ist, dürfen nur Vereinsmitglieder und soziale Einrichtungen die Halle für Veranstaltungen mieten.

Eine Mitgliedschaft könnt ihr hier beantragen.


Ihr könnt euch auch direkt bei uns melden, um einen Termin auszumachen. Wir bitten an dieser Stelle schon einmal um etwas Geduld, falls die Antwort auch mal auf sich warten lässt. Das Büro ist nicht jeden Tag besetzt. Wir bemühen uns aber, uns baldmöglichst zurückzumelden!


Im Schnupperklettern enthalten ist:

  • Die Betreuung der Kinder durch unsere Teamenden in der Boulderhalle
  • Eine kleine Einweisung mit Sicherheitsaspekten und Tipps, um mit dem Bouldern erfolgreich starten zu können
  • Die Nutzung der Boulderschuhe
  • Die Möglichkeit in den unteren Räumen den Kicker, die Tischtennisplatte und unsere Sitzgelegenheiten zu nutzen


Weitere Info´s:

  • Für Kinder unter 14 Jahren gibt es eine maximale Gruppengröße von 12 Kindern
  • Für Kinder älter als 14 Jahren ist eine Gruppengröße von 12 Kindern ein Richtwert
  • Zum Termin müssen die ausgefüllten Nutzungsvereinbarungen aller Teilnehmenden die bouldern möchten mitgebracht werden
  • Das Finanzielle wird per Mail oder Telefon abgeklärt


Tipps:

  • Normale Sportklamotten reichen zum bouldern aus
  • Da nicht von jeder Schuhgröße 12 Paare vorhanden sind, empfehlen wir, auch aus Gründen der Bequemlichkeit, eigene Sportschuhe im Gepäck zu haben


Bei weitern Fragen können Sie sich gerne per Mail bei uns melden.

Anfragen

Anfragen können an


info@boulderhallebootshaus.de


gerichtet werden.


Hier findet ihr die Nutzungsvereinbarungen: